Heimatkalender bietet Lesevergnügen

Veröffentlicht am: 04.12.2017

Jede Menge interessanten Lesestoff und Lesevergnügen liefert der Heimatkalender 2018 des Nationalparklandkreises Birkenfeld. Im Mittelpunkt stehen diesmal traditionsreiche und legendäre Gaststätten aus allen Teilen des Kreises.

Zum unveränderten Preis von 7 Euro ist der 320 Seiten starke Kalender wieder bei Schulkindern, die ihn an der Haustür anbieten, bei etlichen Ortsbürgermeistern und an folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

Allenbach: Metzgerei Leyser

Baumholder: Neukauf, Jamed Gesundheitshaus

Berschweiler bei Kirn: Norina Purper/Landgasthaus Schmidthöfer

Birkenfeld: Buchhandlung Engel, Buchhandlung Thiel, Edeka-Markt Decker, Tourist-Information, Café Mille Fleurs.

Bruchweiler: Elektrotechnik Lautz

Brücken: Bäckerei Heylmann, Lebensmittel Schwarz

Fischbach: Metzgerei Sauer

Heimbach: Bäckerei Barthold, Kaffee-Ecke.

Herrstein: Schulers Dorfladen, Tourist-Information EdelSteinLand

Hoppstädten-Weiersbach: nah & gut Markt Decker

Hottenbach: „Der Laden“ Lebensmittel

Idar-Oberstein: Buchhandlung Carl Schmidt & Co., Buchhandlung Schulz-Ebrecht, M+R Buchhandel, Bürobedarf Schütz, Globus SB-Warenhaus, Gaststätte Idarer Hof, Presse-Lotto Quint (Nahbollenbach), Lotto Müller (Tiefenstein)

Kempfeld: Café Dahlheimer

Kirn: SMS Schulmöbelservice

Kronweiler: Lebensmittel Klein

Niederbrombach: Kaufhaus Hermann Pees

Rhaunen: Verbandsgemeindeverwaltung

Rinzenberg: Gasthaus Gordner

Rötsweiler-Nockenthal: Getränke-Cullmann

Ruschberg: Ruschberger Marktstübchen

Schauren: Bäckerei Dahlheimer

Schwollen: Bäckerei Hofmann

Sensweiler: Lebensmittelgeschäft Orth

Sien: Tankstelle Schmidt

Sonnenberg-Winnenberg: Bäckerei Klein

Stipshausen: Bäckerei-Lebensmittel Nitsch

Vollmersbach: Elektrotechnik Hartmann

Wilzenberg-Hußweiler: Tankstelle Pfeiffer