China erleben

Veröffentlicht am: 15.01.2020

DSC_5103

Guosheng Liu, Geschäftsführer China Tours, und Landrat Schneider

Eine Informationsreise für die Bürgerinnen und Bürger der Region Birkenfeld, zur Förderung der gegenseitigen Völkerverständigung – das bietet die Hamburger Reiseagentur China Tours an.

Seit der Gründung von China Tours Hamburg CTH GmbH ist es dem Unternehmen ein Anliegen sich für die Förderung des deutsch-chinesischen kulturellen Verständnisses und Austausches zu engagieren. Landrat Dr. Matthias Schneider und Guosheng Liu, Geschäftsführer der China Tours, hatten sich im Rahmen der letzten Wirtschaftsreise einer Delegation des Landkreises in Shanghai kennengelernt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung vergangene Woche in der Kreisverwaltung Birkenfeld stand die Vorstellung einer Informationsreise “Zwischen gelbem Fluss und Großer Mauer”  in die nordchinesische Provinz Shanxi, die für die Bürgerinnen und Bürger Region Birkenfeld konzipiert wurde.

Aktuell leben in Birkenfeld etwa 1.000 Chinesen im sogenannten Oak Garden undin der Umgebung. Seit 2011 entwickeln Andreas Scholz und seine Frau Jane Hou das Konversionsprojekt Oak Garden kontinuirlich weiter. In diesem Zusammenhang wurde eine Informationsreise entwickelt, die den Birkenfelder Bürgerinnen und Bürgern eine Option bieten soll sich in China vor Ort über die Kultur und die Heimat ihrer neuen Nachbarn zu informieren.

Die Reiseteilnehmer besuchen nicht nur historische Stätten und Sehenswürdigkeiten, sondern nehmen zusätzlich Teil an verschiedenen Kulturaustauschprogrammen und Infoveranstaltungen teil. Durch das Resieprogramm und die Begleitung eines geschulten, ortskundigen, deutschsprachigen Reiseleiters soll der direkte Kontakt zu der lokalen Bevölkerung und die Möglichkeit sich vor Ort persönlich zu informieren gefördert werden.

“Herr Liu  hat mit sehr eindrücklichen Bildern über diese besondere Reise berichtet. Dieser Reisevorschlag hebt sich von anderen Reisen dadurch ab, dass nicht die Hauptattraktionen in dem Riesenland China in schnellem Wechsel angeflogen werden. Vielmehr wird sehr viel Wert darauf gelegt, mit der Provinz Shanxi die Wiege der chinesischen Kultur vorzustellen”, so Michael Dietz, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises.

Informationen zu der Bürgerreise „Zwischen gelbem Fluss und Großer Mauer“ gibt es bei China Tours in Hamburg  unter www.chinatours.de , Tel. 040/819 738 33,

bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft unter dem Link  https://wfg-bir.de/buergerreise-nach-china-im-oktober-2020/ oder in den örtlichen Reisebüros.