Boule-Kreismeisterschaften und Eröffnung Freiluftssaison am 25. Mai in Niederbrombach

Veröffentlicht am: 09.04.2019

Boule-Grafik NEU

Die für den 4. Mai vorgesehene Eröffnung der Freiluftsaison verbunden mit den zweiten Boule-Kreismeisterschaften wurde wegen den winterlichen Temperaturen abgesagt.

Diese finden für die Ortsgemeinden im Nationalparklandkreis Birkenfeld, für die Städte Baumholder und Birkenfeld sowie für die Stadtteile der Stadt Idar-Oberstein nun am Samstag, 25. Mai 2019, um 14.30 Uhr auf dem Festplatz Niederwies in Niederbrombach statt.

Aufgrund der im letzten Jahr gemachten Erfahrungen kann jede Kommune bzw. jeder Stadtteil auch durch mehrere Teams vertreten werden, eine Anmeldung ist bis kurz vor Veranstaltungsbeginn möglich. Auch Interessierte sind herzlich willkommen. Spieler und Spielerinnen, die nicht in einem Team mitwirken, können auf separaten Feldern Boule spielen oder auf einem Parcours erste Erfahrungen mit dem französischen Kugelspiel sammeln.

Kaffee, Kuchen, Gutes vom Grill und sonstige Leckereien werden in der bewährten Art und Weise von dem Team der Niederbrombacher Boulefreunde vorgehalten.

Die Veranstalter hoffen nun auf frühlingshafte Temperaturen sowie eine gute Beteiligung und freuen sich schon auf den 25. Mai.

Nähere Infos vor Ort, bei Sportreferent Klaus Juchem, Telefon 06782/15106, k.juchem@landkreis-birkenfeld.de oder beim Vorsitzenden der Boulefreunde Niederbrombach, Lothar Becker, Telefon 06787/625.