Bewegung als Entwicklungsbasis - Kostenlose Fortbildung am 23. März

Veröffentlicht am: 08.02.2019

Bewegung stellt die Basis der Entwicklung dar. Alle anderen Bereiche wie die Sprache, die Konzentrationsfähigkeit, die Körperkontrolle, das Selbstbewusstsein etc. entwickeln sich darauf aufbauend. Kinder haben einen ungeheuren Bewegungsdrang. Sie wollen rennen, springen, klettern, rollen, klettern, tanzen und vieles mehr. Über Bewegung sie etwas über sich selbst, über ihren Körper, über die Umwelt, über verschiedene Materialien und auch über andere Kinder. Sie lernen dabei also jede Menge. Diese kindliche Bewegungs- und Erfahrungslust greift die Referentin Tina Kayser von der Sportjugend mit vielfältigen Ideen in dem Seminar auf und erlebt diese gemeinsam mit den Teilnehmern/innen.

Die Fortbildung des Nationalparklandkreises Birkenfeld richtet sich an Erzieherinnen und Erzieher, an Übungsleiterinnen und Übungsleiter im Vorschulbereich und an sonstige Interessierte.

Das Seminar findet am Samstag, den 23. März 2019, 9.00 – 12.00 Uhr, im Stadttheater (Unterer Turnsaal) in 55743 Idar-Oberstein, Wilhelmstraße 22, statt. Anmeldungen nimmt Sportreferent Klaus Juchem unter der Telefonnummer 06782/15106 oder per E-Mail: k.juchem@landkreis-birkenfeld.de entgegen und steht für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.