Zwei Landesehrennadeln verliehen

Veröffentlicht am: 15.10.2013

Für ihr herausragendes Engagement erhielten Marianne Lehnhoff aus Herrstein und Eleonore Zöbisch aus Sensweiler die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz. Landrat Dr. Matthias Schneider überreichte diese im Beisein von Uwe Weber, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Herrstein, den beiden Ortsbürgermeistern Reiner Schäfer und Horst Schmidt sowie dem Kreisbeigeordneten und ehemaligen Bürgermeister der VG Herrstein, Klaus Beck.

 Beide Damen betätigen sich vor allem im sozialen Bereich. So bietet Marianne Lehnhoff seit Mai 2002 als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Seniorenheim „Lorettahof“ unter anderem Finger-Qi Gong, Gedächtnisspiele, Gesellschaftsspiele und wöchentliches Singen für die Bewohner an. Zudem ist sie Mitglied im Heimbeirat. Im Turnverein Herrstein, dem sie seit über 50 Jahren angehört, rief die langjährige Übungsleiterin der Damenriege 1979 eine Kindergruppe und 1980 eine Seniorengruppe ins Leben. 1989 erhielt sie die Ehrennadel des Deutschen Turner-Bundes, 2007 die Auszeichnung für besondere Verdienste durch den Sportring der VG Herrstein, und seit 2006 ist sie Ehrenmitglied des TV Herrstein.

 Eleonore Zöbisch leitet seit 1982 die Altenstube in ihrer Heimatgemeinde Sensweiler. Daneben ist sie ehrenamtliche Mitarbeiterin im Tagesaufenthalt „Horizont“ in Idar-Oberstein und Mitbegründerin der dortigen „Tafel“. Ferner gründete sie die Arbeiterwohlfahrt Hochwald mit und war acht Jahre in deren Vorstand.  Drei Jahre hatte sie den Vorsitz des Gemischten Chors Sensweiler inne. Seit 2009 wirkt sie im Gemeinderat mit. Bereits 2011 erhielt sie für ihre Verdienste die Ehrenmedaille des Landkreis Birkenfeld. Landrat Dr. Schneider und die Bürgermeister betonten, wie wichtig solch ein Einsatz sei und dass dadurch das Gemeindeleben aktiv gestaltet und am Leben gehalten werde. Mit der Verleihung der Landesehrennadel setzen sowohl Marinanne Lehnhoff als auch Eleonore Zöbisch gute Familientradition fort, da auch bereits ihre jeweiligen Ehemänner Träger dieser besonderen Auszeichnung sind.

Ehrennadel Zöbisch-Lehnhoff 15.10.2013  

Von links Reiner Schäfer, Günter Lehnhoff, Klaus Beck, Marianne Lehnhoff, Dr. Matthias Schneider, Eleonore Zöbisch, Uwe Weber, Horst Schmidt