Die 1333. ProBIRkiste ist verkauft

Veröffentlicht am: 14.11.2012

Nach dem erfolgreichen Start der ProBIRkiste 2011, der die Erwartungen der Projektbeteiligten bei Weitem übertroffen hatte, wurde nun die 1333. ProBIRkiste verkauft. Reinhold Schlichtherle aus Rötsweiler-Nockenthal kaufte die Kiste mit den kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Landkreis Birkenfeld. Als besonderes Bonbon erhielt der glückliche Käufer zu seiner ProBIRkiste einen Gutschein der Cafeteria „Cafistro“, die auf dem Gelände der Elisabeth-Stiftung ein breites gastronomisches Angebot bereithält. Die ProBIRkiste, die für 33,33 Euro an der Pforte der Elisabeth-Stiftung in Birkenfeld rund um die Uhr und im Eine-Welt-Laden in Idar-Oberstein erhältlich ist, kann auch im Internet unter www.probirkiste.de bestellt werden. Wer einen heimatlichen Weihnachtsgruß in die Ferne schicken möchte, kann die ProBIRkiste auch direkt an eine Wunschadresse liefern lassen.

1333. ProBIRkiste  

Von links Steffen Schopper, Reinhold Schlichtherle, Hans-Dieter Scholl.