„Ursachen und Folgen von Starkregen“ - Infoveranstaltung am 13. März

Veröffentlicht am: 05.03.2019

Das Starkregenereignis im Mai vergangenen Jahres ist uns allen noch präsent und die Folgen zum Teil immer noch sichtbar. Vor allem in den Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen sind die betroffenen Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen und Vereine bis heute mit der Aufarbeitung beschäftigt.

Vor diesem Hintergrund  und im Hinblick darauf, dass künftig Herausforderungen durch Starkregen verstärkt zu erwarten sind, laden der Nationalparklandkreis Birkenfeld und die Hochschule Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld, zu einer Vortragsveranstaltung ein

„Ursachen und Folgen von Starkregen“

Mittwoch, 13. März 2019, 15 bis 19 Uhr,

Umwelt-Campus Birkenfeld, Zentraler Neubau,

Aula ZN 014, 55768 Neubrücke

Fachreferenten informieren über ein jeweiliges Themengebiet und stehen im Anschluss für Fragen zur Verfügung. Nähere Informationen entnehmen Sie dem beiliegenden Programm.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei!