Testung in der Geriatrie: keine Corona-Fälle

Veröffentlicht am: 24.05.2020

Einstweilen Entwarnung geben kann das Gesundheitsamt Idar-Oberstein nach der umfassenden Corona-Testung in der Geriatrischen Fachklinik Baumholder: Für alle 110 im Laufe der Woche beim Pflegepersonal und bei Patienten genommenen Abstriche ist bei der Behörde inzwischen ein negativer Befund eingegangen. Anlass für die Maßnahme war, dass eine 83-jährige Patientin der Klinik an Covid 19 erkrankte. Wegen der 14-tägigen Inkubationszeit stehen nach Auskunft von Amtsärztin Diana Thiel weitere Testreihen in der Geriatrie an.

Neben der Seniorin gibt es derzeit nur eine weitere Infizierte im ganzen Kreis: Von insgesamt 89 bislang Erkrankten sind 86 genesen; ein Mann verstarb.

Unter häuslicher Quarantäne stehen weiterhin 12 Kreiseinwohner. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Reiserückkehrer aus China, Brasilien, Australien und den USA.

Für sämtliche der insgesamt 1364 Proben, die die mobile Fieberambulanz genommen hat, liegt mittlerweile das Ergebnis vor – auch für die letzte Tour am Freitag. Weitere bestätigte Fälle kamen erfreulicherweise nicht hinzu.