Unterhalt

Im Rahmen der Hilfe zur Pflege (teilstationär und vollstationär) sowie der Eingliederungshilfe für behinderte Menschen (persönliches Budget und vollstationäre Heimunterbringung) werden Unterhaltsansprüche des Hilfeempfängers gegenüber Verwandten (Kinder, Eltern) und Ehegatten (getrennt lebend oder geschieden) geprüft.

Die Unterhaltsansprüche sind vorrangig für den Lebensunterhalt des Hilfeempfängers einzusetzen und daher in jedem Fall umfassend zu prüfen.









zuständiges Amt:

Schneewiesenstraße 25, 55765 Birkenfeld






Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email VCard Name Telefon Fax
E-Mail V-Card Telefon 06782-15412 Fax 06782-1555412